Während des Studiums werden Ihnen von allen Seiten vermeintlich wichtige Tipps und gute Ratschläge zu Versicherungsthemen angeboten oder einfach in die Hand gedrückt. Immer wieder hören wir von grenzwertigen Methoden, um mit den Studierenden Termine zu vereinbaren, bis hin zu klaren datenschutzrechtlichen Verstößen.

Aus unserer Sicht fehlt so jedoch von Beginn an jede Grundlage für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Wir verlangen für unsere Beratung grundsätzlich kein Honorar. Sollten wir für Ihr Anliegen keinen passenden Versicherungsschutz anbieten und Sie nicht von uns überzeugen können, darf das nicht Ihr Nachteil sein.

Mancher interessiert sich mehr für Versicherungen, mancher weniger. Sie erhalten von uns genau den Einblick, den Sie für ein gutes Bauchgefühl benötigen. Sollten Sie jetzt oder später tiefer in ein bestimmtes Thema einsteigen wollen, sind wir für Sie da.

[lastupdated]

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch nicht bewertet)

Loading...